meditationshaus garten-etage

Meditation, Yoga, Tanz und mehr
 

Das Haus und wir

Das Meditationshaus ist eine private Initiative, hat also keinen Träger wie einen Verein oder große Institution und erhält keine Subventionen. Unsere Location ist ein Einfamilienhaus aus den 1930er Jahren, das verschiedene An- und Umbauten erlebt hat und nun gemischt genutzt wird. Das Erdgeschoß und der große Garten dienen der Meditation und den Bewegungskünsten, und da man aus den Fenstern ins üppige Grün blickt, ist der Name "garten-etage" naheliegend.
In diesem Jahr wird das Hausprogramm von fünf KursleiterInnen gestaltet, die sich durch das Haus kennengelernt haben. Weiter unten auf dieser Seite mehr über die Fünf. Weitere Personen gehören dem "Sitzteam" an, das das "Sitzen in der Stille" anleitet (ca. 50 mal im Jahr).
Die Körperkurse im Haus (Yoga, Pilates usw.) werden von KursleiterInnen angeboten, die die Räume gemietet haben, Sie finden die Einzelheiten unter "Yoga & Co.", siehe Taskleiste oben. Ein weiterer wichtiger User des Hauses ist der Tibetisch-Buddhistische Verein KTC (Karma Thegchen Chöling), dessen Angebote weitgehend öffentlich sind. Wer sich für diese Angebote interessiert, kann sich telefonisch informieren bei Joachim Habekost, 0421 70 89 928 oder die Webseite des KTC aufrufen:  ktc-bremen.de

Unser Haus von der Straße aus


Externe Angebote

Wegen der erfreulichen Nachfrage geben unsere Referenten auch an anderen Locations in Bremen Tagesseminare und Kurse. Das hat für interessierte Menschen auch den Vorteil kürzerer Anfahrtwege. Diese externen Angebote werden auch auf unserer Webseite angekündigt. Bitte beachten Sie jedoch, daß Sie sich dann nicht bei uns, sondern beim Träger der jeweiligen Location anmelden müssen.
Im Einzelfall weisen wir auch auf Veranstaltungen externer Träger hin, die unsere Angebote vorteilhaft ergänzen.
Mehrtägige oder sogar mehrwöchige Seminare überschreiten unsere räumlichen und organisatorischen Möglichkeiten. Für unsere Kernthemen weesen wir deshalb auf überregionale Anbieter hin, mit denen wir in Verbindung stehen. Programmbroschüren dieser Anbieter können Sie teilweise bei uns erhalten.

Unser Meditationsraum schaut in den Garten und ist von drei Seiten durchlichtet.


Unsere KursleiterInnen

Antje Eberhardt:
Dipl.-Sozialpädagogin, MBSR-Lehrerin, praktiziert buddhistische Achtsamkeitsmeditation seit 1996, Schülerin von Thich Nhat Hanh. Ausbildungen in NLP und gewaltfreier Kommunikation (GFK).
Kontakt: Antje_Eberhardt@t-online.de
Hintergrundinfo: eiab.eu



Christina Spallek:
Dipl.-Oec., zertif. Nia-Teacher, Personalberaterin/Coach
Kontakt: christina.spallek@arcor.de
Hintergrundinfo:    https://www.youtube.com/watch?v=sPFhQ4EGUQE


Stephan Hachtmann:
Diakon, Meditationslehrer Via Cordis, Seminare und Vorträge zum Herzensgebet und anderen spirituellen Themen, Autor von "Berührt vom Klang der Liebe - Wege zum Herzensgebet" und "WeltMehr - Seelentexte für die innere Wandlung".
Kontakt: info@stephanhachtmann.de
Hintergrundinfo: stephanhachtmann.de
(Rechte am Bild: Johanna Marie Schulz)


Ilsemarie Weber:
Individualpsychologische Beraterin, interreligiöse Seelsorgerin & Zelebrantin; Anleitung von Meditation, spirituellen Retreats und Seminaren. Hat 14 Jahre in dem Spirituellen Zentrum Findhorn in Nordschottland gelebt und gearbeitet.
Kontakt:  ilsemarie.weber@gmail.com
Hintergrundinfo: ilsemarieweber.de


Walter Spaleck:
Meditations- und Exerzitienbegleiter, Schüler von Wolfgang Lenk. Gründer und Leiter des "meditationshaus garten-etage", Bremen.
Kontakt: garten-etage@t-online.de
Hintergrundinfo: via-cordis-nord.de



Das Haus von der Gartenseite