Meditationshaus garten-etage
Meditation, Yoga, Tanz & mehr


Das Haus


Das Meditationshaus ist eine private Initiative, hat also keinen Träger wie einen Verein oder große Institution.

Unsere Location ist ein Einfamilienhaus aus den 1930er Jahren, das verschiedene An- und Umbauten erlebt hat und nun gemischt genutzt wird. Das Erdgeschoß und der große Garten dienen der Meditation und den Bewegungskünsten, und da man aus den Fenstern ins üppige Grün blickt, ist der Name "garten-etage" naheliegend.

Das Hausprogramm wird von wechselnden KursleiterInnen gestaltet, die sich durch das Haus kennengelernt haben. Weitere Personen gehören dem "Sitzteam" an, das das "Sitzen in der Stille" anleitet (ca. 50 mal im Jahr).






Impressionen des Hauses


 



Gründer und ehemaliger Leiter

Im Mai 2011 gründete Walter Spaleck das "meditationshaus garten-etage".

Obwohl sein beruflicher Werdegang als studierter Chemiker dies nicht vermuten ließe, war die Meditation und seine Suche nach Glauben und Spiritualität stets ein Herzensprojekt.

Nachdem er als Schüler von Wolfgang Lenk seine Ausbildung vollzogen hatte, war er selbst leidenschaftlicher Meditations- und Exerzitienbegleiter, auch hier in der garten-etage.

Im Jahre 2016 erhielt er eine schwere Krebsdiagnose, die die Führung der garten-etage zunehmend erschwerte. Mit der Hilfe von engagierten MitgliederInnen leitete er das Meditationshaus bis zu seinem Tode im November 2020.

Er hat mit dem Meditationshaus einen besonderen Raum für Spirtualität geschaffen und wird stets einen besonderen Platz in unseren Herzen haben.

Die etwas andere Memoire "Meditation in Zahlen - Das Statistikbuch vom Meditationshaus", ein Buch über sein Lebenswerk, ist auf Anfrage gedruckt oder auf Amazon als eBook erhältlich.

Meditation in Zahlen




 

Externe Angebote

Wegen der erfreulichen Nachfrage geben unsere Referenten auch an anderen Locations in Bremen Tagesseminare und Kurse. Das hat für interessierte Menschen auch den Vorteil kürzerer Anfahrtwege. Diese externen Angebote werden auch auf unserer Webseite angekündigt. Bitte beachten Sie jedoch, daß Sie sich dann nicht bei uns, sondern beim Träger der jeweiligen Location anmelden müssen.

Im Einzelfall weisen wir auch auf Veranstaltungen externer Träger hin, die unsere Angebote vorteilhaft ergänzen.

Mehrtägige oder sogar mehrwöchige Seminare überschreiten unsere räumlichen und organisatorischen Möglichkeiten. Für unsere Kernthemen weisen wir deshalb auf überregionale Anbieter hin, mit denen wir in Verbindung stehen. Programmbroschüren dieser Anbieter können Sie teilweise bei uns erhalten.